Das sind die Gewinnertitel 2020!

Insgesamt 1.501 Bücher wurden für den diesjährigen Selfpublishing-Buchpreis eingereicht. Nun stehen die Gewinnertitel fest. Wir gratulieren den Gewinnerinnen herzlich und bedanken uns bei allen für die großartige Zusammenarbeit.

Was Preena nicht weiß von Sameena Jehanzeb
Was Preena nicht weiß von Sameena Jehanzeb
Elise erkundet das Meer von Franziska Frey
Elise erkundet das Meer von Franziska Frey
EMOTIONIZE ME - Lieber das Herz auf der Zunge als den Stock im Arsch von Christine Hoeft
EMOTIONIZE ME – Lieber das Herz auf der Zunge als den Stock im Arsch von Christine Hoeft

Der Selfpublishing-Buchpreis 2020 geht an den Start

Sie haben ein Buch im Selfpublishing veröffentlicht? Wir suchen die potentiellen Bestseller von morgen! 

Der Selfpublishing-Buchpreis des Selfpublisher-Verbandes e.V. bietet unabhängigen Autorinnen und Autoren eine Bühne, um die Vielfalt und Qualität selbstveröffentlichter Bücher einem breiten Publikum vorzustellen. Gemeinsam mit unseren Partnern und Sponsoren suchen wir die besten verlagsunabhängig veröffentlichten Titel in den drei Kategorien Belletristik, Sachbuch/Ratgeber und Kinder-/Jugendbuch. Die Entscheidungen trifft eine kompetente Jury; die besten Werke jeder Kategorie werden bei der Preisverleihung im November 2020 mit je 3.000 Euro prämiert. Dazu kommt noch je ein üppiges Marketingpaket.

Einreichen dürfen Sie alle selbstveröffentlichten Bücher, die im Zeitraum vom 1. Juli 2019 bis 31. Juli 2020 erschienen sind und die Teilnahmebedingungen erfüllen. Hier finden Sie alle Details zum Selfpublishing-Buchpreis.